Burggartenführung - Schweriner Schloss

Auf dieser Führung können Sie nicht nur wunderschöne Fotos machen sondern erfahren zugleich viele interessante Fakten über das Schweriner Schloss sowie die Schweriner Gartenbaukunst vom 18. Jahrhundert bis heute.

  • Der wunderschöne Burggarten
  • Blick auf den Schweriner See
  • Das Schweriner Schloss
Dauer1 Stunde 30 Minuten
Wichtige Informationen

Treffpunkt: Landtagseingang - Hauptportal

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Dauer ca. 1h

Corona Hinweis:
Unter Einhaltung des Abstandes (1,5 m) besteht keine Maskenpflicht. Ein Corona-Test wird nicht benötigt.

Zusätzliche InformationenHygienekonzept Stadtführungen 2021.pdf

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Landtagseingang - Hauptportal
Landtag Schwerin
Lennéstraße 1, Schwerin, Deutschland
Straßenbahn Haltestelle Marienplatz in 10 Gehminuten Entfernung

Angeboten von

Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH
19053 - Schwerin
(7)

Weitere Informationen

Die Gärten rund um das Schweriner Schloss sind von unverwechselbarer Schönheit. Berühmte Gartenbaumeister wie Klett oder Lenné haben sich hier im Auftrag der mecklenburgischen Herzöge verewigt. Während der Burggarten Elemente von Historismus und italienischer Renaissance vereint, beeindruckt der Schlossgarten mit der Anmut seiner barocken Anlagen. Das prächtige Gesamtensemble war im Jahr 2009 Schauplatz einer sehr populären Bundesgartenschau. Erfahren Sie auf dieser Führung alles Wissenswerte über das Schweriner Schloss sowie die Schweriner Gartenbaukunst vom 18. Jahrhundert bis heute.

Treffpunkt: Landtagseingang - Hauptportal
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Dauer ca. 1h

Corona Hinweis
Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienevorschriften: Tragen von Mund- und Nasenschutz während der Führung, Sicherheitsabstand mind. 1,5 m

ab
8,00 €

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.